Erfolg durch die optimale Mischung aus persönlicher Betreuung und datengetriebenen Empfehlungen

In Zeiten der Digitalisierung ist der persönliche Kontakt ein hohes Gut. Versicherte schätzen neben dem Komfort, den digitale Services bieten, „echte“ Ansprechpartner:innen, die stets up to date und für sie da sind. Für Versicherungsunternehmen sind Agenturen daher wichtige direkte Kundenschnittstellen vor Ort, die diese persönliche Betreuung sicherstellen. Doch wie finden die Mitarbeiter:innen in den Agenturen bei der stets wachsenden Datenmenge schnell die richtigen Informationen und treffen optimale Entscheidungen für die nächsten Aktionen? Dafür benötigen sie digitale Unterstützung. Nur so können sie heute kundennah und zugleich effizient arbeiten sowie die Anforderungen an den sicheren Umgang mit Kundendaten (EU-DSGVO) erfüllen. Mit Blick auf den steigenden Wettbewerbs- und Kostendruck durch Vergleichsportale und Direktversicherungen wird die Einführung anwenderfreundlicher BI-Systeme für Versicherungen zum entscheidenden Asset.

Mit Business Intelligence zur persönlichen und sicheren Kundenbetreuung

Besonders bei dezentral verteilten Agenturen sind die Herausforderungen im Rahmen der Einführung digitaler Lösungen hoch: Die Standorte benötigen einen zentralen Zugriff auf die Daten und neben der Fachlichkeit muss auch die Usability der Anwendungen auf die täglichen Arbeitsabläufe der Mitarbeiter:innen zugeschnitten sein.

Gelingt all das, können Versicherungen ihren Agenturen eine ganzheitliche Kundensicht mit allen benötigten Zahlen und Daten bereitstellen. Das hilft, schnell und kompetent Auskunft zu geben, Anträge zügig zu bearbeiten und gleichzeitig regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden. Mit der BI-Lösung INFONEA® schaffen Versicherungen die Basis für eine solche fachgerechte und sichere Lösung. Da sie durch eine enge Zusammenarbeit mit Fachanwendern, Fachexperten für Daten und Datenschutz sowie der IT entsteht, berücksichtigt sie die branchen- und fachspezifischen Anforderungen der Mitarbeiter:innen von Anfang an.

Auskunft geben statt Antworten suchen

Wann und bei wem laufen Verträge ab? Was könnten passende neue Anschlussprodukte für meine Versicherten sein? Welche Vertriebler:innen sind in Kundennähe verfügbar? Statt für all diese Fragen lange nach Antworten zu suchen, haben Agenturen mit INFONEA® sofort die richtigen Informationen zur Hand. Die BI-Lösung analysiert zudem die Zusammensetzung von Vertrags- und Kundenstamm sowie Änderungen und Entwicklungen und gibt Empfehlungen für die nächsten Aktionen. So erhalten Mitarbeiter:innen mehr Transparenz bei der Vorgangsbearbeitung und können schneller auf Kundenanfragen reagieren. Die Berechtigungen für den Zugriff auf Kundendaten werden dabei automatisch aus der Vertragshistorie und der aktuellen organisatorischen Struktur bestimmt. Das stärkt das Vertrauen der Versicherten: Ihre Daten sind geschützt und sie werden nicht per E-Mail angeschrieben oder gar angerufen, wenn sie dem widersprochen haben.

Führungskräfte erhalten durch INFONEA® ebenfalls wichtige Unterstützung: Sie ziehen damit schneller Vergleiche, erkennen Trends und deren mögliche Ursachen. Dabei werden neue Ergebnisse, z. B. Empfehlungen, Kennzahlen und neue Auswertungsmöglichkeiten, zeitnah allen Mitarbeiter:innen bereitgestellt, die diese für ihre tägliche Arbeit benötigen.

Daten- und KI-getriebene Versicherungsprozesse mit Comma Soft und INFONEA® optimieren:

  • Tiefgreifende Expertise in Insurance & Verwaltung
  • Langjährige Kund:innen im Mittelstand & Konzern-Umfeld
  • Cross-Industry-Wissen aus über 4.000 Projekten
  • Eigenentwickelte intelligente BI-Plattform: INFONEA®
  • Beratung, Entwicklung & Umsetzung aus einer Hand
  • Verzahnung von Geschäfts-, IT- & Datenstrategie

 

Mit Comma Soft von der Beratung bis zum Go-live:

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihren Kundenservice und zahlreiche Versicherungsprozesse datengestützt ausrichten und optimieren können? Sprechen Sie uns gerne an:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ansprechpartner

Executive Manager Consulting

Kontaktieren Sie uns!

Herr Dr. Knappitsch verantwortet bei der Comma Soft AG die Sparten Insurance und Banking. Zudem ist er als Lead Consultant in steuernder Funktion tätig. Sein Fokus liegt auf der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen im Versicherungsumfeld mithilfe statistischer Methoden und des Maschinellen Lernens. Im Zentrum steht dabei stets die Verbindung relevanten Domänenwissens mit modernen Verfahren zur Datenanalyse.

Kontaktieren Sie uns!

Herr Dr. Knappitsch verantwortet bei der Comma Soft AG die Sparten Insurance und Banking. Zudem ist er als Lead Consultant in steuernder Funktion tätig. Sein Fokus liegt auf der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen im Versicherungsumfeld mithilfe statistischer Methoden und des Maschinellen Lernens. Im Zentrum steht dabei stets die Verbindung relevanten Domänenwissens mit modernen Verfahren zur Datenanalyse.