arbeiten-homeoffice-cloud

Erfolgreiche Strategien und Lösungen für ortsunabhängiges Arbeiten

Das Homeoffice ist inzwischen für die Mehrheit der Angestellten „normal“ geworden. Und auch nach der Pandemie wird die Arbeitswelt mobil bleiben: Desksharing, hybride Arbeitsmodelle und das Arbeiten von unterwegs haben ihre Vorteile unter Beweis gestellt. Mitarbeiter:innen sind bei freier Orts- und Arbeitszeitwahl produktiver und zufriedener, Führungskräfte können Entscheidungen ohne Verzögerungen treffen, die Kosten für Büroarbeitsplätze sinken. Welche Voraussetzungen dafür nötig sind, haben die letzten Monate gezeigt: Neben Vertrauen in die Mitarbeiter:innen ist die technische Ausstattung das A und O. Doch wie sieht die ideale IT-Infrastruktur aus? Welche Hard- und Software ist nötig, damit mobiles Arbeiten reibungslos funktionieren kann? Und nicht zuletzt: Wie setzen Unternehmen mobile Arbeitskonzepte pragmatisch um?

Mit maßgeschneidertem Konzept zum modernen Mobile Workplace

Das Anschaffen moderner mobiler Endgeräte ist nur eine von vielen Voraussetzungen für mobiles Arbeiten. Darüber hinaus benötigen Mitarbeiter:innen von überall aus schnellen und sicheren Zugriff auf relevante Daten, also eine dafür ausgelegte IT-Infrastruktur. Sie brauchen Collaboration-Lösungen, mit denen ihnen die Zusammenarbeit virtuell gelingt. Und wie sieht es mit den Prozessen aus? Auch sie verändern sich beim mobilen Arbeiten, werden digital abgebildet – und können in dem Zuge automatisiert und optimiert werden. Wie schnell und leicht diese Umstellungen ablaufen, hängt vom jeweiligen Digitalisierungsgrad eines Unternehmens ab. Braucht es eine komplett neue IT-Infrastruktur mit neuen Anwendungen und neuem Cyber-Security-Konzept oder nur leichte Anpassungen und Erweiterungen bestehender Lösungen? Welche Arbeitsweisen sollen beibehalten, welche neugestaltet werden? Bei all dem helfen ein praxiserprobter Blick von außen, die umfassende Analyse des Status Quo und klare, auf die Anforderungen des Unternehmens zugeschnittene Handlungsempfehlungen.

Mobiles Arbeiten mit Comma Soft einführen und optimieren:

  • Tiefgreifende Expertise zu Digital Workplace & Collaboration
  • Passgenaue Konzepte & Lösungen durch unser Teamwork Assessment
  • Step-by-Step-Umsetzung der individuellen Roadmap
  • Cross-Industry-Wissen aus über 4.000 Projekten
  • Langjährige Kund:innen im Mittelstand & Konzern-Umfeld
  • Analyse, Beratung, Entwicklung & Umsetzung aus einer Hand
  • Verzahnung von Geschäfts-, IT- & Datenstrategie

 

Mit Comma Soft von der Beratung bis zum Go-live:

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihren Mitarbeiter:innen einen ortsunabhängigen, modernen und zugleich sicheren Arbeitsplatz bereitstellen können? Sprechen Sie uns gerne an:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ansprechpartner

Executive Manager Consulting
Dr. rer. nat. Chemie
Diplom-Chemiker

Kontaktieren Sie uns!

Hartmut verantwortet bei Comma Soft die Themenbereiche Digital Workplace und Collaboration. Zudem ist er als Senior Manager in steuernder Funktion tätig. Sein Fokus liegt auf der Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur digitalen Zusammenarbeit sowie auf der Automatisierung von manuellen Prozessen mithilfe von cloudbasierten Lösungen. Neben den technologischen Aspekten hat er dabei als zertifizierter Change-Management Practitioner auch stets den Menschen im Blick, damit eine Veränderung hin zu modernen Arbeitsweisen auch nachhaltig erreicht wird.

Kontaktieren Sie uns!

Hartmut verantwortet bei Comma Soft die Themenbereiche Digital Workplace und Collaboration. Zudem ist er als Senior Manager in steuernder Funktion tätig. Sein Fokus liegt auf der Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur digitalen Zusammenarbeit sowie auf der Automatisierung von manuellen Prozessen mithilfe von cloudbasierten Lösungen. Neben den technologischen Aspekten hat er dabei als zertifizierter Change-Management Practitioner auch stets den Menschen im Blick, damit eine Veränderung hin zu modernen Arbeitsweisen auch nachhaltig erreicht wird.